TZS First Austria – Waffeleisen für 4 belgische Waffeln,XXL Waffelautomat,brüssler Doppel,Thermostat, stufenlose Temperatureinstellung, Backampel, Cool-Touch Griff

By | March 23, 2018
TZS First Austria - Waffeleisen für 4 belgische Waffeln,XXL Waffelautomat,brüssler Doppel,Thermostat, stufenlose Temperatureinstellung, Backampel, Cool-Touch Griff

Beschreibung:
Waffeleisen 1100 Watt
Platz für 4 belgische Waffeln
Waffelgröße:11cmx11cm
Cool-Touch Griff
Temperaturregler für Bräunungsgrad
Thermostat und Backampel
Antihaftbeschichtete Waffelformen, kein anbacken, ohne Öl
Waffelformen mit abgerundeten Ecken für leichtes entnehmen
Inklusive Rezepte
locker gelagerter Deckel, für gleichmäßig dicke Waffeln
Kabellänge: 0,7 Meter
Leistung: 1100 Watt
Produktgewicht inkl. Produktverpackung: 2,6 kg
DHL Packstation geeignet: Nein

Lieferumfang:
Waffeleisen mit Rezepte

  • Platz für 4 belgische Waffeln je 11cm x 11cm, Inklusive Rezepte
  • 1100 Watt Leistung für schnelles heizen, stufenlos einstellbarer Bräunungsgrad
  • Waffelformen mit abgerundeten Ecken für leichtes entnehmen
  • Antihaftbeschichtete Waffelformen, kein anbacken, Cool-Touch Griff
  • locker gelagerter Deckel, für gleichmäßig dicke Waffeln, Thermostat und Backampel

TZS First Austria – Waffeleisen für 4 belgische Waffeln,XXL Waffelautomat,brüssler Doppel,Thermostat, stufenlose Temperatureinstellung, Backampel, Cool-Touch Griff mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 54,95

Angebotspreis: EUR 27,95

3 thoughts on “TZS First Austria – Waffeleisen für 4 belgische Waffeln,XXL Waffelautomat,brüssler Doppel,Thermostat, stufenlose Temperatureinstellung, Backampel, Cool-Touch Griff

  1. J. Noack
    11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Macht super Waffeln, 18. Dezember 2015
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: TZS First Austria – Waffeleisen für 4 belgische Waffeln,XXL Waffelautomat,brüssler Doppel,Thermostat, stufenlose Temperatureinstellung, Backampel, Cool-Touch Griff
    Ich mache vegane Waffeln ohne Öl und sie liesen sich dennoch lösen. Demnach entspricht es genau meinen Vorstellungen und erfüllt seinen Zweck.
  2. Susanne H.
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Waffeleisen für Belgische Waffeln von First Austria, 7. November 2016
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: TZS First Austria – Waffeleisen für 4 belgische Waffeln,XXL Waffelautomat,brüssler Doppel,Thermostat, stufenlose Temperatureinstellung, Backampel, Cool-Touch Griff
    Auch ich bin ganz angetan von diesem Waffeleisen!

    Das Eisen kam ruckizucki und wohlerhalten bei uns an und ich war ganz heiß darauf, es noch am gleichen Tag auszuprobieren.
    Dass es nur 3 Eier im Kühlschrank für den Teig gab, hat mich nicht abgeschreckt, Dr. Google konnte auch dafür Rezepte liefern, und so ging es gleich munter voran.
    Das Gerät wurde kurz feucht ab- und ausgewischt, die Backflächen mit Sonnenblumenöl eingepinselt, dann kam der Stecker in die Steckdose.
    Beim Aufheizen roch es etwas, wie bei allen neuen Geräten, aber das war schnell verflogen, und da die ersten Waffeln eh verworfen wurden, konnte ich in Ruhe ausprobieren, wieviel Teig benötigt wird, um die gesamte Fläche auszufüllen, was ein wenig Übung erfordert.
    Wenn das grüne Licht ausgeht, sind die Waffeln fertig und werden bei mir ohne Probleme mit zwei Holzspateln herausgenommen, um die Antihaftbeschichtung nicht zu beschädigen, alles wunderbar.
    Es empfiehlt sich, die Backflächen regelmäßig mit Öl einzupinseln, dann lösen sich die Waffeln noch besser, aber total schwierig wird es sie herauszubekommen, wenn nicht mehr genügend Teig für die gesamte Fläche vorhanden ist.
    Irgendwie war der Teig dann doch nicht so wirklich der richtige für das Ausbacken – es brauchte etliche zerfledderte Exemplare, bis ich herausgefunden hatte, wieviel Zeit benötigt wurde für dicke, durchgebackene Waffeln.

    Heute habe ich das Grundrezept aus der Gebrauchsanweisung ausprobiert und das hat total toll geklappt.
    26 dicke und fluffige Waffeln konnten so hergestellt werden. Jede Ladung dauerte so in etwa 3 Minuten, wobei die hinteren Waffeln etwas weniger braun werden und nicht so hoch gehen können wie die vorderen.
    Anscheinend habe ich es heute wohl etwas gut gemeint mit der Fülle des Teiges, denn er lief ein wenig heraus an den Seiten, doch das war auch nicht schlimm. Nachdem das Waffeleisen nach Abschluß des Backens ausgekühlt war, ließen sich alle Teigreste mit einem feuchten Mikrofasertuch unkompliziert entfernen, alles wurde gut ausgewischt und mit einem Papiertuch abgetrocknet, fertig.

    Es sei noch erwähnt, dass das Steckerkabel recht kurz ist, höchstens 30 cm!
    Dennoch eine klare Kaufempfehlung von mir für alle Liebhaber von belgischen Waffeln!

  3. Anonymous
    5.0 von 5 Sternen
    Wenn nur das Kabel länger wäre!, 1. März 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: TZS First Austria – Waffeleisen für 4 belgische Waffeln,XXL Waffelautomat,brüssler Doppel,Thermostat, stufenlose Temperatureinstellung, Backampel, Cool-Touch Griff
    Ein super Waffeleisen, fast perfekt! Nur leider ist das Kabel zu kurz, nur 75 cm, das reicht nicht mal vom Tisch auf den Boden. Die Backzeit ist 3-5 Minuten, je nachdem wie braun man seine Waffel haben mag. Das Backergebnis ist tadellos, die Rezepte dazu super. Wenn man zu viel Teig nimmt, läuft er zuerst mal in so eine Überlaufrinne und erst wenn die voll ist am Gerät entlang heraus. Da das Gerät aber von außen nicht heiß wird, kann man den übergelaufenen Teig gut abwischen, er brennt nicht ein. Der Griff wird nicht heiß. Der Deckel fühlt sich wackelig an, aber das muss so sein, damit er nachgeben kann, wenn der Teig beim Backen aufgeht. Die Platten muss man ab und zu wieder einölen, sonst kleben die Waffeln ein bisschen fest. Absolute Kaufempfehlung!

Comments are closed.