3 thoughts on “Tristar EK-3076 Eierkocher edelstahl

  1. Amazon Kunde
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Gerät ist gut…, 18. Juni 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Tristar EK-3076 Eierkocher edelstahl (Haushaltswaren)
    … die Tröte ein Witz (später mehr).
    Wie beschreibe ich jetzt das Prinzip eines Eierkochers?
    Die Anzahl der Eier ist egal – es funktioniert immer, wenn man das mitgelieferte Messbecherle benutzt.
    Weich: Man möchte das Eigelb warm, den Rand zum Eiweis schon etwas fest – hält man sich an die angegebene Waasermenge.
    Ich bevorzuge es, wenn das Eigelb noch komplett schlabberig ist und nehme einen halben Eichstrich weniger.
    Wachsweich: Mag ich nicht. Ist das schwanger – oder doch bloß a bißle?
    Fest: Die Eichung passt.
    Dabei fiel mir das mit der Tröte auf. Hab den Kocher angemacht. Dann hatte ich einen kurzen geschäftlichen Termin im Bad. Als das, inklusive der Nacharbeiten erledigt war, ging ich zurück in die Küche und rauchte wie ich das immer mache eine Zigarette zum offenen Fenster ‘raus.
    Erst als ich das Fenster schloß und meine Aufmerksamkeit wieder 100%ig auf den Kocher richtete, bekam ich mit, daß der Gute quasi inkognito vor sich hinsummste. Eine Stubenfliege macht mehr Krawall!
    Gut ist – die Kochplatte hatte sich abgeschaltet, also das funktioniert. Und bei festgekochten Eiern ist das ja auch kein Drama, wenn die Eier 1-2 Minuten länger im Dampf stehen.
    Wer allerdings seine weichen Eier “auf den Punkt” mag, sollte das Radio ausmachen und das Pfeifen einstellen!
    Das Kabel ist relativ kurz – aber wertig. Das Gehäuse und der Kochring/Deckel sind leicht zu reinigen/spülen. Die Kochplatte ist fest eingebaut. Nach 3-4 Kochvorgängen gieße ich ins noch warme Gerät ein halbes Meßbecherle Haushaltsessig und lasse es eine halbe Stunde stehen. Dann ausgießen, mit Lappen nachwischen und Kalk ist weg -Gerät ist optisch sauber.
    Der Dampf ist nahezu 100° C heiß (sonst würde es ihn nicht geben). Also sterilisiert sich das Gerät selbst!
  2. Werner Schulze
    4.0 von 5 Sternen
    Funktioniert dufte, 24. Juni 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Tristar EK-3076 Eierkocher edelstahl (Haushaltswaren)
    Sehr praktisches Gerät das genau das tut was es soll: Eier kochen. Die Kochdauer und damit die Eierhärte wird über die Wassermenge geregelt. Wenn alles Wasser verdampft ist, geht der Alarm los und man muss ausschalten. Genau das ist auch mein einziger Kritikpunkt. Der Alarm ist vies laut und geht erst aus, wenn man den Kocher abschaltet. Man kann also nicht mal schnell unter die Dusche gehen, weil dann der Alarm die Nachbarn zum Wahnsinn treibt. Schöner wäre, wenn der Kocher einfach ausgehen würde und vielleicht einen kurzen, etwas weniger schrillen Alarm geben würde.
  3. Anonymous
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    nicht so toll, 3. März 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Tristar EK-3076 Eierkocher edelstahl (Haushaltswaren)
    sieht sehr geut aus paßt in jede Küche aber das ist auch alles. Der Eierpickser ist innen am Ring total daneben also jedes Ei picksen und irgenwo hinlegen. 6 Eier kochen und der Eierring bigt sich beim herausnehmen so weit nach unten das die Eier auf der Erde landen. Die Haube wird so heiß das man sich die Hände verbrennt. Ncht zu emfpehlen

Comments are closed.